Lampionfest 2019 im Bürgergarten

Bürgergarten Lauenstein

Hallo, Schützenschwestern, Schützenbrüder,

am 31. August ist wieder einmal Lampionfest im Bürgergarten. Auch unser Verein beteiligt sich an der beliebten Veranstaltung. Wir bieten wie in den Vorjahren: Steaks, Bratwürstchen und entsprechende Getränke. Aufbau am 31.8. ab 10Uhr - wer Zeit hat zu helfen ist herzlich willkommen. Wer die Standbesetzung unterstützen möchte - wir brauchen jede Hand. Bitte melden.

Sommerversammlung 2019

unsere Sommerversammlung - mit Berichten, Aussprache und natürlich gemütlich grillen.

Am 27. Juli ab 19Uhr - herzliche Einladung an Mitglieder und Gästen

Top Panel

Willkommen im Schützenhaus

Sport - Freizeit - Freunde
Himmelfahrt 2019

Himmelfahrt 2019

Tagline

unter den14Eichen,

More...
Alle sind da

Alle sind da

Tagline

morgens um 10Uhr beginnt der Tag, etwas frisch heute

More...
Unser Frühstück

Unser Frühstück

Tagline

Wurst und Mett von Fritz, Käse, Eier, Salate, Brot von Bohne- was will man mehr.

More...
14 Eichen

14 Eichen

Tagline

ein beliebter Platz mitten in der Natur, Achtung Zeckengefahr

More...
Klönen

Klönen

Tagline

gehört auch zum Himmelfahrtstreffen. Jeder weiß etwas Neues

More...
Maibowle

Maibowle

Prosssst

Die Maibowle schmeckt sehr gut, etwas Zuviel Wodka drin?

More...

Der Schützenbote

Vereinsleben

Vielfältig sind die Aktivitäten in unserem Verein.

Oben zeigen wir einen Ausschnitt unserer Himmelfahrtstour 2019. 

Unsere Vereinsmitglieder beteiligen sich an den örtlichen Veranstaltungen hier im Ort. So manche Städtetour haben wir schon unternommen. Die Gemeinschaft neben dem Sportschießen wird bei uns hochgehalten.

Zur Zeit trainieren die Schützen an jedem Donnerstag. Die Mannschaften verabreden sich zu weiteren Terminen, an denen sich jeder Schütze aber auch beteiligen kann.

Der Vereinsbeitrag ist niedrig.  Pro Mitglied ist ein Jahresbeitrag von zur Zeit 85€ fällig. Ab 2 Mitglieder kann der Familienbeitrag gewählt werden, der der doppelte Jahresbeitrag eines Mitglieds ist, unabhängig der Familiengröße.

Jugendliche bis 18 Jahre zahlen den halben Beitrag.