Bilder Königsscheiben

Unsere Königsscheiben individuell, jedes Jahr ein anderes Motiv.

Hier eine kleine Auswahl

Chronologie unserer Könige ab 1891

soweit unsere Unterlagen Aufzeichnungen davon haben:

 

 

 

Königinnen-Tafel
1968 Lieselotte Schulze 1969 Ingrid Jähn
1970 Anneliese Lemke 1971 Monika Klein
1972 Anneliese Lemke 1973 Ursula Heuer
1974 Beate Schiller 1975 Beate Schiller
1976 Sabine Fehrmann 1977 Bärbel Vogelgesang
1978 Gerta Peltz 1979 Gunda Philipps
1980 Gunda Philipps 1981 Lieselotte Schulze
1982 Beate Schiller 1983 Anneliese Lemke
1984 Emmy Koch 1985 Emmy Koch
1986 Christiane Krüger 1987 Jutta Marschal
1988 Anneliese Lemke 1989 Ingrid Jähn
1990 Jutta Marschal 1991 Brunhilde Bohne
1992 Christiane Krüger 1993 Sabine Klink
1994 Elisabeth Grobe Rosenfeld 1995 Christiane Krüger
1996 Sabine Fehrmann 1997 Ingrid Würdemann
1998 Anne Renziehausen Philipps 1999 Lieselotte Schulze
2000 Ingrid Würdemann 2001 Anne Renziehausen Philipps
2002 Anne Renziehausen Philipps 2003 Sabine Klink
2004 Ingrid Würdemann 2005 Gertrud Miklis
2006 Gertrud Miklis 2007 Christel Krause
2008 Dietgard Behrens 2009 Ursula klemme
2010 Ute Bartels 2011 Christel Krause
2012 Dietgard Behrens 2013 Dietgard Behrens
2014 Dietgard Behrens 2015 Anneliese Lemke
2016 Sabine Köhler 2017 Bettina Körfer Renziehausen

 

die Damen-Abteilung wurde 1968 trotzt vielem Widerstand der alten Schützen, gegründet. Mit gutem Erfolg - es gab einen großen Aufschwung im Vereinsleben

   

Alterskönige
1895 Fr. Bohne 1896 Paul Ecke
1897 August Meyer 1898 Paul Ecke
1899 August Heuer 1900 Friedrich Rust
1901 Heinrich Fünemann 19002 Friedrich Breves
1903 Friedrich Scherf 1904 Georg Schnurbusch
1905 Alfred Meyer 1906 E. Kellermann
1907 Ernst Bonin 1908 Friedrich Breves
1909 August Bartols 1910 August Bormann
1911 August Müller 1912 Wilhelm Kaune
1913 H. Philipps 1914 Friedrich Beisse
1919 Wilhelm Kaune 1925 Louis Timpe
1926 K. Keese 1927 August Grobe
1928 Friedrich Reichwagen 1931 Friedrich Müller
1933 Heinrich Grobe 1934 August Schlette
1936 Otto Kreibaum 1937 Otto Kreibaum
1938 Fritz Bartels 1940 Alber Becker
1941 Fritz Lüders 1952 Werner Malisch
1953 Heinz Behrens 1954 Dieter Kehrberg
1955 Hermann Hahlbrock 1956 Hermann Geissler
1957 Walter Haese 1958 Otto Kreibaum
1959 Ernst Mumme 1960 Heinrich Grobe
1961 Otto Kreibaum 1962 Hermann Geissler
1963 August Schlette 1964 Heinz Bohne
1965 Heinrich Grobe 1966 Walter Haese
1967 Heinrich Schmidt 1968 Heinrich Schmidt
1969 Otto Kreibaum 1970 Heinrich Schmidt
1971 August Schlette 1972 Heinrich Schmidt
1973 Heinrich Schmidt 1974 Heinrich Schmidt
1975 August Schlette 1976 August Schlette
1977 August Schlette 1979 Ernst Ebeling
1980 Heinz Behrens 1981 Heinz Behrens
1982 Werner Malisch 1983 Werner Malisch
1984 Werner Malisch 1985 Guiseppe Colussi
1986 Heinz Behrens 1987 Siegfried Jähn
1988 Werner Malisch 1989 Gerd Bruns
1990 Adolf Behrens 1991 Reiner Lemke
1992 Fr. Wilh. Bohne 1993 Hans Weiß
1994 Gerd Bruns 1995 Manfred Koch
1996 Siegfried Jähn 1997 Reinhold Bartels
1998 Fritz Filter 1999 Heinz Behrens
2000 Eberhard Peltz 2001 Holger Cichy
2002 Adolf Behrens 2003 Horst Ulbrich
2004 Jürgen Würdemann 2005 Adolf Behrens
2006 Manfred Koch 2007 Manfred Schellenberg
2008 Fritz Gertz 2009 Manfred Schellenberg
2010 Horst Ulbrich 2011 Andres Sanchez Martin

 

in 2012 wurden die Altkönige und Könige zusammengefasst. Seit dem gibt es nur einen König.

 

Könige

August Schlette

1929 Wilhelm Garbe 1930 August Bartol
1931 Fritz Schrieber 1932 Albert Grieße
1957 August Schlette 1958 Walter Haese
1959 Walter Ellmer 1960 Willi Habenicht
1961 Adolf Behrens 1962 Werner Malisch
1963 Otto Kreibaum 1964 Engelbert Sieben
1965 Reiner Lemke 1966 Fr. Wilh. Bohne
1967 Paul Jascchiniok 1968 Reiner Lemke
1969 Fritz Gertz 1970 Werner Malisch
1971 Werner Malisch 1972 Willi Habenicht
1973 Fr. Wilh.Bohne 1974 Manfred Koch
1975 Reiner Lemke 1976 Bernd Drenckberg
1977 Bruno Schiller 1978 Joachim Machwitz
1979 Manfred Koch 1980 Heinz Voges
1981 Ulrich Rosin 1982 Fritz Gertz
1983 Holger Cichy 1984 Manfred Koch
1985 Gunnar Krüger 1986 Markus Jähn
1987 Eckhard Renziehausen Philipps 1988 Markus Jähn
1989 Felix Krüger 1990 Heinz Voges
1991 Manfred Schellenberg 1992 Wilfried Herudek
1993 Horst Ulbrich 1994 Eckhard Renziehausen Philipps
1995 Peter Spriewald 1996 Eckhard Renziehausen Philipps
1997 Andreas Goldenstein 1998 Andres Sanchez Martin
1999 Heinz Voges 2000 Reinhold Bartels
2001 Andreas Goldenstein 2002 Maik Henzen
2003 Maik Henzen 2004 Thomas Jähn
2005 Peter Spriewald 2006 Reinhold Bartels
2007 Horst Ulbrich 2008 Maik Henzen
2009 Andreas Goldenstein 2010 Bernd Köhler
2011 Andreas Goldenstein 2012 Bernd Köhler
2013 Bernd Köhler 2014 Bernd Köhler
2015 Reiner Lemke 2016 Horst Ulbrich
2017 Reinhold Bartels    

 

von 1933 bis 1956 durfte wohl nicht geschossen werden, wir haben kein Daten

 

 

Jugendkönige

 

1984 Felix Krüger 1985 Felix Krüger
1994 Henning Kaatz 1995 Tanja Tietz
1996 Tanja Tietz 1997 Maik Henzen
1998 Marcel Wolf 2000 Daniel Marian Nickel
2001 Daniel Marian Nickel 2002 Daniel Marian Nickel
2003  Christoph Renziehausen Philipps 2004 Marcel Zeiter
2005 Christoph Renziehausen Philipps 2006 Marcel Zeiter
2007 Marcel Zeiter 2008 Marcel Zeiter
2009 Oliver Goldenstein 2010 Oliver Goldenstein
2011 Christopher Grobe 2012 Christopher Grobe
2013 Malte Hartmann Kretschmer 2014 Malte Hartmann Kretschmer
2015 David Weidemann 2016 Leon Renziehausen
2017 Leon Renziehausen    

 

Unsere Jugend schießt mit dem Luftgewehr, von 12 bis zum 18. Lebensjahr auf die Jugendkönigsscheibe.

 

Königsschiessen

Unsere Vereinskönige werden einmal im Jahr ausgeschossen. Meistens mit dem Kleinkaliber -50mtr, Jugend mit dem Luftgewehr - 10mtr. Beides mit der Teilerwertung; d.h. der Schuss, der dem Zentrum am nächsten ist, kommt in die Wertung.

Es ist nicht teuer bei uns König zu werden. Die Schießsätze werden normal bezahlt, die Könige beteiligen sich nur am Königsessen- maximal 100€ - jeder Mehraufwand ist freiwillig. Darauf ist unser Verein sehr Stolz - denn bei uns kann jeder König werden. Das bleibt auch so !!